Schwimmerklasse - an die Eltern von Kindern der Jahrgänge 2015 und 2014

Wer sich regelmäßig auf unserer Homepage seine Zeit vertreibt oder regelmäßig die Clubzeitung liest, der wird wissen, dass wir in Weißensee ein Grundschulprojekt betreuen, bei dem wir zur 1. Klasse potenzielle Schwimmtalente, die nicht aus dem Einzugsgebiet stammen, einschulen dürfen.

Historisch betrachtet, läuft dieses Projekt schon etliche Jahre (der 1. Jahrgang, der eingeschult wurde, war der der Jahrgang 2002). Wir durften dieses Projekt von unserem damaligen Fusionspartner von 2017, dem Schwimmclub Berlin e.V. erben.

Wir versprechen uns von diesem Projekt genau die Talente zu finden, zu fördern und zu entwickeln, die der Schwimmsport braucht, um erfolgreich zu sein. Natürlich legen wir absoluten hohen Wert darauf, dass diese Talente auch Berliner Wasserratten sein sollen.

In den letzten Jahren hatten wir immer den Vorteil, dass in unseren Schwimmausbildungen und beim KITA Schwimmen reichlich interessierte Eltern, aber auch passend dazu „positiv-wasser-verrückte“ Kinder für diese Schwimmerklasse infrage kamen und demzufolge auch in die Schwimmerklasse eingeschult werden konnten.

Pandemie-bedingt fällt die Auswahl der Kinder für die 1. Klasse, die diesen Sommer im August eingeschult werden sollen recht schwer aus, da viele Kinder und Eltern gar nicht in der Lage waren herauszufinden, ob überhaupt Spaß an der Bewegung im Wasser bei den Kindern gegeben ist.

 

Mit der Schulleitung ist vereinbart, dass wir wie in den letzten Jahren auch ungefähr 13 Kinder für die Schwimmerklasse empfehlen.

Um aber den Eltern die Angst zu nehmen, ihr Kind in eine Schwimmerklasse einzuschulen, ohne zu wissen, ob das wirklich die richtige Sportart ist, wird es für die Kinder eine erweiterte Probezeit geben, in der wir heurausfinden, ob der Schwimmsport für ihr Kind geeignet ist. Falls das Schwimmen doch nicht geeignet sein sollte, wird ihr Kind trotzdem in der Klasse bleiben und einen ganz normalen Schulalltag genießen können.

Die Georg Zacharias Grundschule hat als sportbetonte Grundschule einen sehr guten Ruf und liegt verkehrsgünstig in der Nähe vom Weißen See in Weißensee.

https://georg-zacharias.be.schule.de

In den Schwimmerklassen ist gerade durch das Engagement der Eltern auch das schulische Niveau immer sehr hoch. Insbesondere der kameradschaftliche Umgang untereinander, ist in den Schwimmerklassen überdurchschnittlich.

 

bei sportlichen und organisatorischen Fragen wenden sie sich bitte an mich!
Frank Fleischer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bei schulischen Fragen, melden sie sich bitte in der Schule im Sekretariat - 030 9269089



Berliner Wasserratten gegr. 1889 e.V.

Granatenstraße 1
13409 Berlin

Tel.: (030) 452 11 58
Fax: (030) 499 89 158

Öffnungszeiten:
Montags von 14-18 Uhr
Dienstags von 9.30-14 Uhr
Freitags von 15-19 Uhr

Kontakt

Partner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.